Schulobst- u. -gemüseprogramm in Thüringen

Wir sind Lieferbetrieb für das Schulfruchtprogramm und beliefern in diesem Rahmen Schulen bis Ende Grundschulzeit. In Thüringen werden einhundert Prozent der Kosten von staatlicher Seite übernommen - alles Wissenswerte finden Sie hier.

 

Was soll mit dem Schulobstprogramm erreicht werden?

  • die Verzehrgewohnheiten von Obst und Gemüse bei Schülerinnen und Schülern durch die Verfügbarkeit an den Schulen nachhaltig positiv zu verstärken
  • durch eine verbesserte Nährstoffversorgung über Obst und Gemüse einen Beitrag zur gesunden Schulverpflegung zu leisten
  • das Wissen über regionalen Anbau, Zubereitung und saisonaler Geschmacksvielfalt von Obst und Gemüse zu steigern
  • dem rückläufigen Verzehr von Obst und Gemüse entgegen zu wirken und die Akzeptanz von Schülerinnen und Schülern für diese Produkte zu steigern

Die Entscheidung für Schulobst in Bio-Qualität schärft nicht zuletzt das Profil Ihrer Einrichtung. Sie zeigt Wertschätzung gegenüber regionalen Kreisläufen, Verantwortung gegenüber der Umwelt und Förderung des Erhalts bäuerlicher Strukturen.

Sollten Sie Interesse an frischem Obst und Gemüse für Ihre Einrichtung haben, reicht es, dass Sie sich mit uns in Verbindung setzen. Wir besprechen alles weitere und beraten Sie rum den Förderantrag.

 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

03691-203858

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Biokiste Eisenach Kontrollstelle: DE-ÖKO-012

Anrufen

E-Mail

Anfahrt